Projektbeispiele

Berechnung eines Zackenrads

© SIG Combibloc Systems GmbHEs gibt immer wieder Fälle, in denen Bauteile eine optimale Form haben sollen, beispielsweise um Beschleunigungen minimal zu halten oder Bewegungsabläufe zu vereinfachen. In diesen Fällen kann ein CAD-System oft keine befriedigende Lösung bieten, sondern es muss gerechnet werden.

Beschleunigungen

Beispiel

Für die SIG Combibloc Systems GmbH wurde die Zackenform eines Rads berechnet. Dieses schnell drehende Rad konnte mit den Zacken freibewegliche Körper aufnehmen, so dass die dabei auftretenden Beschleunigungen minimal wurden.

Video

[bbvid=] © SIG Combibloc Systems GmbH

< Zurück zur Übersicht

Bild- und Videoquellen:
Bild 1: © SIG Combibloc Systems GmbH
Video: © SIG Combibloc Systems GmbH